Neue Trittstufe am MTW

Veröffentlicht von

Unter dem Motto: Corona kann auch Vorteile haben, haben wir einen lange offenen Punkt abarbeiten können.

Da wir bei Einsätzen immer wieder festgestellt haben, dass der Einstieg in unseren MTW sehr hoch – für manche Kameradinnen und Kameraden auch einfach zu hoch – ist, haben wir uns schon vor einiger Zeit dazu entschieden eine Trittstufe anzubauen. 

Zunächst war geplant, die Stufe von einer Werkstatt einbauen zu lassen. Da aber auch diese unter den Auswirkungen von Corona zu leiden schienen, haben wir uns dazu entschlossen diese selbst einzubauen.

Glücklicherweise haben wir schon seit längerer Zeit den Posten in den Investitionsplanungen für die Feuerwehr vorgesehen, sodass wir kurzfristig eine Trittstufe beschaffen und diese dann zwischen den Jahren an zwei Tagen in Betrieb nehmen konnten.

Seit 30. Dezember 2020 ist sie nun in Betrieb und hat beim ersten Einsatz diesen Jahres auch schon gute Dienste geleistet.

Hier ein kurzes Video:

 

23.01.21/fz