Unsere Fahrzeuge

Dies war das erste Hobbacher Feuerwehrauto. Es wurde 1972 als gebrauchtes Bundeswehrfahrzeug gekauft und zu einem Feuerwehrauto umgebaut. Sein größter Vorteil war ein Allradantrieb, man konnte es mit – oder wie auf dem Bild – ohne Verdeck fahren (sozusagen ein Feuerwehr-Cabrio). Außerdem konnte man ca. 300 m B-Schläuche darin unterbringen. 1988 wurde es außer Dienst gestellt.

 

LF 8 48/1

Technische Daten:

Hersteller: Iveco, Ulm

Baujahr: 1988

Motor: Deutz-Viertakt-Diesel-Reihenmotor mit Direkteinspritzung

Hubraum: 4086 ccm

Nutzleistung: 64 KW (87 PS)

Länge: 6,75 m

Breite: 2,25 m

Höhe: 2,7 m

Radstand: 3,00 m

 

MTW 14/1

Technische Daten:

Hersteller: Opel

Baujahr: 2015

Hubraum: 2299 ccm

Nutzleistung: 81 KW (110 PS)

Länge: 5,55 m

Breite: 2,07 m

Höhe: 2,7 m

Anhängeleiter AL 16/4

Technische Daten: 

Hersteller: Gebr. Bachert, Bad Friedrichshall

Baujahr: 1972 

Leitersatz: 3-teilig

Nennrettungshöhe: 16 m

Länge: 7,70 m

Breite: 2,20 m

Höhe: 2,30 m

Gewicht: 1200 kg