THL 1 – klein, Straße reinigen

Datum: 5. November 2021 um 9:17
Alarmierungsart: Alamos (App), FME, Sirene, SMS
Dauer: 2 Stunden 26 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Hobbach – Eschau
Einsatzleiter: Udo Hirsch (1. Kdt)
Mannschaftsstärke: 9
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Dammbach, FF Elsenfeld, FF Eschau, FF Obernburg, FF Rück-Schippach, FF Sommerau, KBM MIL 3/3, Straßenmeisterei


Einsatzbericht:

Wir wurde zu einer Ölspur alarmiert, welche laut angaben des Meldenden die Ortsdurchfahrt Hobbach betraf. Nach erster Erkundung war klar, dass auch die Nachbarwehren zu alarmieren sind. Kurze Zeit darauf kamen auch noch mehr Anrufe sodass schnell klar war das es sich um eine Ausgedehnte Ölspur vom mindestens vom Rohrbrunn bis hinein nach Mömlingen handelte. Wir beseitigten die Ölspur beidseitig von Ortseinfahrt Neuhammer bis hin zu Hesselsmühle mittels Bioversal und konnten, nach der Übergabe an die Straßenmeisterei, den Einsatz beenden